Zurück
Vor

Weshalb hat mich das Gebet Verlassen? Die Reue eines Nichtbetenden

Hersteller ASTEC

Artikel-Nr.: SW10014

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

15,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Weshalb hat mich das Gebet Verlassen? Die Reue eines Nichtbetenden"

  • Format: 21 x 13,5 cm
  • Seitenzahl: 224
  • ISBN: 9786054117284
  • Verlag: ASTEC Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • Einband: Paperback
  • Author: Rauf Pehlivan

Weshalb hat mich das Gebet Verlassen? Die Reue eines Nichtbetenden

Verlässt der Mensch das Salah (Gebet) oder verlässt das Salah (Gebet) den Menschen? Lasst dieses Thema mal von einer anderen Seite betrachtet werden. Wieso, wie und wo verlässt das Gebet den Menschen? Wenn der Mensch das Salah verlässt, dann verlässt dieses auch ihn. Auf der Welt, im Grab, auf dem Sirat (Brücke im Jenseits), bei der Auferstehung, an der Waage und bei dem großen Gericht wird er vom Gebet verlassen sein und vollkommen einsam sein. Es wird für ihn keine Fürsprache einlegen. Letzendlich wird dann der Mensch es sein, der verlassen wurde.

 

Weiterführende Links zu "Weshalb hat mich das Gebet Verlassen? Die Reue eines Nichtbetenden"

Weitere Artikel von ASTEC
 

Kundenbewertungen für "Weshalb hat mich das Gebet Verlassen? Die Reue eines Nichtbetenden"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen